Heimspiel Signal Iduna Park
  • 30 Mar 2022
  • 1 Minute Lesedauer
  • Dunkel
    Hell
  • pdf

Heimspiel Signal Iduna Park

  • Dunkel
    Hell
  • pdf

Herzlich willkommen im schönsten Stadion der Welt!

Wenn Stadionsprecher Nobby Dickel seine berühmten Worte sagt, bist Du schon mittendrin. Bevor es soweit ist, sogar schon vor dem Ticketkauf, können viele Fragen auftauchen, die wir hier beantworten möchten.

SIGNAL IDUNA PARK Dortmund


Allgemeine Informationen

Infos und Neuigkeiten, die für alle Stadionbesucher relevant sind, haben wir in dieser Kategorie aufgeführt. Dabei geht es insbesondere um:

Die Reise in den Tempel

Wer in den SIGNAL IDUNA PARK kommt, durchläuft meistens sieben Phasen:

  1. Tempelsehnsucht: Ich plane, zum ersten Mal oder endlich wieder ins Stadion zu gehen.
  2. Tickets kaufen: Das Spiel ist terminiert und ausgewählt, jetzt hole ich mir die begehrten Eintrittskarten.
  3. Nach dem Kauf: Bestellung erfolgreich, jetzt heißt es: Warten auf den großen Tag.
  4. Anreise: 81.000 Menschen am gleichen Ort, das braucht eine gute Planung und Vorbereitung.
  5. Rund ums Stadion: Am Tempel angekommen steigen die Vorfreude und der Trubel.
  6. Im Stadion: 90 Minuten Vollgas – davor, in der Halbzeit und danach ein angenehmer Stadionbesuch.
  7. Abreise: Schnell nach Hause oder noch mit Freunden in die Stadt.

In jeder Phase kommen unterschiedliche Anliegen und Fragen auf, die wir für unsere Besucher beantwortet haben.

Besondere Personengruppen am Spieltag

Dazu gibt es besondere Personengruppen, die rund um ein Heimspiel spezielle Anliegen und Fragestellungen haben:

Auch für deren Anliegen haben wir Fragen und Antworten in einzelnen Artikeln aufgeführt.


Noch Fragen? Deine Rückmeldung hilft uns, diese Seite besser zu machen.


War dieser Artikel hilfreich?